Home > Rotwein Spanien > Aventino

Aventino

Aventino Ein fruchtiger und frischer Aventino Tempranillo.

  • Jahrgang 2006
  • Bodegas Coop. Santa Ana
  • Anbaugebiet D.O. Ribera del Duero
  • Trinkreife: ab jetzt bis 2010
  • Rebsorte Tempranillo
  • Paßt etwas gekühlt gut zu lauen Sommerabenden
  • Trinktemperatur: 14°-16°C
  • der Geschmack ist trocken und fruchtig
  • der Alkoholgehalt liegt bei 14 %
  • 88 von 100 Robert Parker Punkten
  • Preis: 7,90 EUR
  1. 13. April 2008, 18:45 | #1

    Die Flasche sieht gut aus und der Korken ist auch echt. Leider ist der Wein etwas zu fad für meine Nase und auch zu leicht im Geschmack. Dafür ergibt er eine gleichmäßige Note und trinkt sich gut zu vielen geselligen Gelegenheiten. Der Preis von 7,90€ pro Flasche liegt sicherlich an der Qualität des Winzers und seinen spanischen Trauben, dennoch würde ich mir für das Geld etwas mehr Fülle wünschen.

  2. Schlingel
    15. April 2008, 17:39 | #2

    Ein eher unspektakulärer Wein den ich mit dne Worten sanft, mundig, leicht aber eben auch unspektakulär bezeichnen würde. Er hat sicher seine Liebhaber die die Leichtigkeit mögen, wir werden jedenfalls keine Freunde…

  3. 16. April 2008, 07:15 | #3

    Geruchlos, geschmacklos selbst nach längerem karraffieren entwickelt sich kein Bouquet. Sollte hier jemand versucht haben Wasser in Wein zu verwandeln ist das gescheitert. Ich möchte Rotwein und Wasser jedenfalls getrennt voneinander trinken.

  4. 20. April 2008, 14:09 | #4

    Nööö, auch mein Ding nicht.

  5. Steffi
    22. April 2008, 21:07 | #5

    Definitiv ein Wein, für den man nicht viele Worte braucht: neutraler Geruch und wenig Geschmack. Ein Wein für den anspruchslosen Genießer. Für den Preis erwartet man eigentlich etwas anderes.

  1. Bisher keine Trackbacks
Du musst Dich anmelden um einen Kommentar zu schreiben