Home > Rotwein Spanien > Dominio Lasierpe Crianza

Dominio Lasierpe Crianza

Ein Rotwein aus der Trendregion Navarra mit einem sehr würzigen Geschmack nach fernöstlichen Gewürzen und Paprika.

  • Dominio Lasierpe Crianza 2002
  • Rebsorten : Tempranillo, Cabernet Sauvignon
  • Barriqueausbau: über 12 Monate
  • Trinktemperatur: 16°-18°
  • Alkohol: 13,5 %
  • Preis: 7,90 EUR
  1. 14. April 2008, 17:22 | #1

    Schon beim ertsen Schnuppern am Glas denkt man: Huch was war denn das? Der Wein riecht und schmeckt völlig anders, er ist so ungewöhnlich würzig. Nach dem ersten Glas fand ich es noch interessant, nach dem zweiten Glas hat dieser stark nach Zimt schmeckende Wein einfach genervt. Obwohl er aus normalen Rebsorten (Tempranillo, Cabernet Sauvignon) besteht. Wie gesagt eher ungewöhnlich und daher nicht mein Wein.

  2. anett
    19. April 2008, 13:48 | #2

    Also ich habe mir den auch aus einem tollen Weinkatalog bestellt und fand ihn hervorragend. Man entdeckt nach jedem Schluck eine neue Facette. Schon wenn man daran schnuppert riecht der Wein nach edelsüßem Paprikapulver. Ich fand nicht, dass er so stark nach Zimt geschmeckt hat. Ich fand ihn angenehm würzig aber mit einem feinen Schmelz. Der ideale Wein für feurig scharfes Essen. Es ist einer der wenigen Weine die wirklich zu einem stark gewürztem Essen passen. Ich könnte mir den auch zum indischen Essen vorstellen.

  3. 20. April 2008, 13:54 | #3

    Der Geschack hält, was der Duft verspricht. Dabei ist Geschmack ja eine Komposition aus beidem. Ich empfand ihn würzig und zugleich fruchtig, mit einer kleinen Citrusnote. Super interessant und nicht zu schwer, kann man auch ein Gläschen mehr süffeln *hicks* ;-) Der beste Wein an dem Abend -> Würde ich kaufen.

  1. Bisher keine Trackbacks
Du musst Dich anmelden um einen Kommentar zu schreiben